Person in Notlage - eingeschlossene Person Börnecker Str. in Westerhausen
Sonntag, den 07. Juli 2019 um 20:16 Uhr

Mit dem Einsatzstichwort "eingeschlossene Person" wurden wir um 21:15 Uhr in die Börnecker Straße in Westerhausen alarmiert.

Vor Ort erfuhren wir, dass Nachbarn eine Person länger nicht gesehen hatten und somit in Sorge um das Wohlergehen die Rettungskräfte alarmierten.

Bei der Lageerkundung konnte auf der Gebäuderückseite ein angekipptes Fenster festgestellt werden. In Folge dessen wurde die Steckleiter in Stellung gebracht, um sich somit Zugang zum Gebäude zu verschaffen.
Zeitgleich wurden die Fenster im Erdgeschoss kontrolliert, hier wurde die Person festgestellt und öffnete selbstständig die Tür.

Zur weiteren Kontrolle wurde die Person an den Rettungsdienst übergeben und der Einsatz war beendet.

Wir wünschen auf diesem Weg gute Besserung und eine schnelle Genesung.


Eingesetzte Mittel und Kräfte:

Börnecke: TSF-W (1:4), MTW (1:3)
Westerhausen: TLF 16/25
Warnstedt: TSF-W
Rettungsdienst: NEF, RTW
Polizei: Streifenwagen

 

Einsatzende: 21:45 Uhr

 

 
Trykkeri kontorstole Renault
seo konference CMS