Hexenfeuer 2018

Der Feuerwehr Förderverein konnte am 30. April rund 140 Besucher auf dem Schützenplatz in Börnecke begrüßen. Zur Eröffnung des Festes wurden das Hexenfeuer entzündet und die Besucher begrüßt.

Es konnten sowohl Würstchen vom Grill sowie Leckerrein wie Popcorn und Donuts als auch krötenschleim, hexenblut , Bowle und alkoholfreie Getränke probiert werden. Auch skandinavische Produckte wurden durch Little Finland angeboten, die getestet und  gekauft werden konnten.

Für die Kinder und manchen Erwachsenden, konnte bei der Jugendfeuerwehr an 5 Stationen der Hexenbesenführerschein absolviert werden. In der Bastelecke war es den kleinen Hexen und Teufe möglich Hexenhütchen und Teufelshörner selber zu basteln und gestalten.

Für die erwachsenden Besucher,wurde durch die Schützengesellschaft der Schießstand geöffnet und es konnte für 2 Std. mit dem Luftgewehr geübt werden.

Am Hexenfeuer konnten die Gäste auf Festzeltgarnituren sitzen und den Abend genießen.

Der Förderverein möchte sich beim TEB Blankenburg für das zur Verfügung stellen der Verkaufsstände bedanken.

Ein Dank auch an die LDL Klamroth GmbH für die Unterstützung mittels Technik, den Schützenverein als auch die Gemeinde und die freiwilligen Helfer und Vereinsmitgliedern für Ihre geleistete Arbeit vor während und nach dem Fest.

Nicht zuletzt danken wir den Besuchern und Gästen.



 
Trykkeri kontorstole Renault
seo konference CMS