Alles Gute zur Hochzeit

Am 12.08.2017 gaben sich unser Kamerad Thomas und seine Nicole das Ja Wort.

Zusammen mit den Kam. des Feuerwehrmuseums Wernigerode trafen wir uns am Gerätehaus in Börnecke, um die Braut mit dem Opel Blitz abzuholen und zum Großen Schloss in Blankenburg zu begleiten.

Am Großen Schloss wurde das Brautpaar nach der Trauung von uns empfangen und Spalier gestanden, im Anschluss mussten die frisch verheirateten mit der Nagelschere ein Herz ausschneiden. Damit noch nicht genug, auch ein Sägebock stand für unser Brautpaar bereit.

Zusammen meisterten die beiden unsere Aufgaben und zersägten den Stamm. Als Geschenk zur Trauung gab es einen Feuerlöscher der jedoch kein Löschmittel sondern Bares als Inhalt hatte.

Ein gemeinsames Gruppenbild sollte der Abschluss des Nachmittags sein.

Wir wünschen Nicole und Thomas von Herzen alles erdenklich Gute, viele gemeinsame und wunderschöne Jahre im Kreis Ihrer lieben.

Eure Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Börnecke

 
Trykkeri kontorstole Renault
seo konference CMS