Tanzschuhe statt Feuerwehrstiefel

Anlässlich einer Hochzeit tauschten 14 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Börnecke ihre Uniform gegen Tanzkleidung. Aus einer Idee zum diesjährigen Schützenfest entstand ein Tanzkurs aus insgesamt 20 Kameraden und Freunden aus Börnecke und Blankenburg.

Unter der top Leitung von Tanzlehrerin Antja Kilian lernten wir an sechs Tagen, über drei Wochen in den Räumlichkeiten der Tanzschule Sky-Dance, die Grundlagen des Discofox, Cha-Cha-Cha und Walzer kennen. In den 90 Minuten Training wurde natürlich sehr viel getanzt und geprobt, dabei kam der Spaß aber auch nie zu kurz.

Das Feedback zum Kurs ist bei allen Teilnehmern durchweg positiv ausgefallen und es wurde als Gruppe abschließend eine Choreografie einstudiert, welche auf der Hochzeit präsentiert werden soll.

Den erfolgreichen Abschluss bildete ein Tanzabend, an dem zu guter Musik und Tanz, auch selbstgemachte Burger serviert wurden.

 

Nun liegt es an uns Kameraden selbst weiter zu üben, um das Gelernte auf der Hochzeit allen präsentieren zu können.

Ein großes Dankeschön geht an Antje, für Ihre Geduld mit uns.

 
Trykkeri kontorstole Renault
seo konference CMS