Technische Hilfeleistung - Verkehrsunfall B6n Blankenburg-Ost -> Blankenburg-Zentrum
Sonntag, den 25. Juni 2017 um 19:56 Uhr

Gemeinsame Alarmierung um 17:47 Uhr mit den Ortsfeuerwehren Blankenburg und Cattenstedt zu einem Verkehrsunfall auf der B6n.

Gemeldet war ein PKW in Leitplanke mit vermutlich eingeklemmter Person zwischen den Anschlussstellen Blankenburg-Ost und Blankenburg-Zentrum.

Vor Ort übernahm die Feuerwehr Blankenburg die Arbeiten an der unmittelbaren Einsatzstelle wie die Herstellung der Löschbereitschaft, während wir die Absperrung durchführten und die Kameraden aus Cattenstedt die rückwärtige Sicherung der Kraftfahrstraße aufbauten.

Glücklicherweise wurde der Fahrer nicht in seinem PKW eingeklemmt und verletzte sich nur leicht.

Nach der Reinigung der Straße und dem Bergen des PKW aus der Leitplanke konnten wir die Einsatzstelle wieder verlassen.

 

Eingesetzte Mittel und Kräfte:

Börnecke: TSF-W (1:4), MTW (1:3), 1 Kameradin im Gerätehaus
Blankenburg: HLF 20, LF 20, RW, ELW, MZF
Cattenstedt: HLF 10/6, MTW
Rettungsdienst: RTW, NEF
Polizei

 

Einsatzende: 18:30 Uhr



 
Trykkeri kontorstole Renault
seo konference CMS