Technische Hilfeleistung - Verkehrsunfall Halberstädter Str. in Westerhausen
Dienstag, den 23. Mai 2017 um 21:03 Uhr

Heute Abend wurden wir um 21:17 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen alarmiert. 

Bei der Lageerkundung ergab sich ein Zusammenstoß zwischen zwei PKW an der Kreuzung Halberstädter/Börnecker Str., wobei 3 Personen verletzt wurden.

Die Verletzten wurden bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut und anschließend zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus verbracht.

Des Weiteren wurde die Einsatzstelle abgesichert und im weiteren Einsatzverlauf ausgeleuchtet. Außerdem wurde eine Löschbereitschaft hergestellt, auslaufende Betriebsstoffe abgebunden und das Batteriemanagement durchgeführt.

Wir unterstützten nach unserem Eintreffen am Einsatzort die Kameraden aus Warnstedt und Westerhausen bei den genannten Arbeiten.

Nach ca. 45 Min. konnten wir den Einsatz beenden und in das Gerätehaus einrücken.

 

Eingesetzte Mittel und Kräfte:

Börnecke: TSF-W (1:4)
Westerhausen: TLF 16/25
Warnstedt: TSF-W (1:5)
Rettungsdienst: 2 RTW, 1 NEF
Polizei: 1 Streifenwagen

 

Einsatzende FW Börnecke: 22:10 Uhr

 
Trykkeri kontorstole Renault
seo konference CMS