Technische Hilfeleistung - Wasser im Keller Straße des Friedens in Westerhausen
Mittwoch, den 08. Februar 2017 um 16:37 Uhr

Im heutigen Vormittag wurden wir um 10:20 Uhr zusammen mit den Ortsfeuerwehren Warnstedt und Westerhausen zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert.
In der Straße des Friedens in Westerhausen sollte eine Keller ca. 80 cm unter Wasser stehen.

Nach unserem Eintreffen vor Ort bestätigte sich die Lage. Was jedoch am Anfang nach einem schnell abgearbeiteten Standardeinsatz aussah, entwickelte sich zu einer größeren Einsatzlage.

Während das Wasser mit der Tauchpumpe aus dem Keller des betroffenen Hauses abgepumpt wurde, meldeten sich weitere Nachbarn, die ebenfalls einen Wassereinbruch in ihren Kellern festgestellt hatten.

Eine Prüfung ergab, dass weitere 3 Keller betroffen waren und unseren Einsatz erforderten. 

In der Zwischenzeit wurde über die Einsatzleitstelle der zuständige Wasserversorger zur Einsatzstelle beordert. Nach dessen Eintreffen konnte ein defekter Hausanschluss als Ursache ausgemacht werden, dieser wurde daraufhin abgeschiebert.

Auf Grund der neuen Einsatzsituation wurde unsere Tauchpumpe nachgeführt und für die zusätzlichen Pumparbeiten eingesetzt.

Nach ca. 4 Stunden war das Wasser soweit technisch möglich abgepumpt und die Keller konnten an ihre Besitzer übergeben werden.

An dieser Stelle auch ein Dank an die betroffenen Familien, die uns mit Kaffee versorgten.

 

Eingesetzte Mittel und Kräfte:

Börnecke: MTW (1:1)
Westerhausen: TLF 16/25 (1:0)
Warnstedt: TSF-W (1:2)
TAZV Vorharz

 

Einsatzende: 14:30 Uhr

 
Trykkeri kontorstole Renault
seo konference CMS