Die Restauration

Bild vor der Restauration 2007

Der Opel Blitz bei seiner Außerdienststellung 2008

 

Sichtbare Karroserieschäden am Kotflügel

  

Blick in den Mannschaftsraum

Bei Brücke:

 

Die komplett Zerlegung des Opel Blitz bei Brücke e.V.

Der Geräteraum zerlegt

Am schlimmsten die Durchrostung am Kotflügel

 

Weitere Karoserieschäden an den Türen und dem Kotflügel

 

Tragende Bauteile des Aufbaus mussten neu geschweißt werden

Auch auf der Beifahrerseite mussten Bauteile ausgetauscht und neu eingeschweßt werden.

Kotflügel wurden ausgebessert, konserviert und angeschlifen vor der Lackierung

Angeschlifende Karroserie ohne Boden und Trittbleche

Bei der Lackierung war nur noch der Aufbau und das Fahrgestell alle anderen Bauteile fehlen 

Auch die Fahrerkabiene und Tritte wurden Lackiert

 

Nach der Lackierung im neuen Glanz

Eingebauter, Konservierter und Behandelter Fußboden aus Furnierholzplatten ohne Innenverkleidung

 

Innenverkleidung aus Furniersperrholz und Boden mit Tränenblech

Die alten Sitzaufbauten und Tritte wurden ebenfalls neu aus Tränenblech konstruiert und verbaut

 Neuer Glanz im Mannschaftsraum

Der Geräteraum komplett neue Radkästen, Bodenplatte und einheitlich Lackiert

Vorbaupumpe

 

 

 
Trykkeri kontorstole Renault
seo konference CMS